Hochseilgärten in Naturns und Umgebung, Südtirol.

Hochseilgärten in der Umgebung von Naturns

Sich in luftige Höhen erheben, seine Geschicklichkeit trainieren und dabei ständig seine eigenen Grenzen testen. Das alles bieten die Hochseilgärten in Südtirol.

Klettersteige in Naturns und Umgebung, Südtirol

Bestens gesichert durch Klettergurte und dank der Bergführer gut instruiert, steht einem Klettervergnügen für Jung und Alt nichts im Wege. Auf den verschiedenen Parcours der Hochseilgärten wird es auch nie langweilig. Nach jeder Etappe werden die Herausforderungen spannender und sorgen während und nach den gemeisterten Aufgaben für einen wahren Adrenalinkick. Hier erfahren Sie mehr über die Hochseilgärten in der Umgebung von Naturns:

Ötzi Rope-Park

Am Vernagter See im Schnalstal befindet sich der Ötzi Rope-Park, eingebettet in eine idyllische Naturlandschaft. Insgesamt neun Parcours befinden sich auf diesem Areal, auf dem man mit viel Spaß seinen Gleichgewichtssinn schulen und seine persönlichen Grenzen testen kann.

Über Holzbrücken und Plattformen bewegt man sich in luftiger Höhe von drei Metern über dem Boden von Baum zu Baum. Der Hochseilgarten bietet Spaß und Nervenkitzel für Jung und Alt und ist dank der ausgebildeten Bergführer und der regelmäßigen Instandhaltung besonders sicher.

Hochseilgarten Kaltern

Der sicherste Abenteuerpark in Südtirol mit dem neuen "Safetyline" System, das Komplettaushängung verhindert. Die Trennung vom Sicherungsseil kann nur noch am Start und am Ende des Parcours erfolgen. Einfache Bedienungund Anwendung, auch für Kinder. Es sind auch ein toller Kinderparcour und Kinderkletterwände vorhanden.

Hochseilgarten Terlan

In diesem Hochseilgarten können Sie viel Spannung und Nervenkitzel erleben. Auf fünf Parcours, die in verschiedene Schwierigkeitsgrade unterteilt sind, kann man sich in luftige Höhen begeben und seine persönlichen Grenzen testen. Jung und Alt haben hier die Gelegenheit sich über Stahlkabel und Holzhindernissen von Baum zu Baum zu schwingen und immer wieder neue Herausforderungen zu bewältigen.

Die höchste Prüfung des Hochseilgartens befindet sich in einer schwindelerregenden Höhe von 20 Metern über dem Boden. Für Sicherheit und die richtige Ausrüstung ist gesorgt, sodass dem Kletterspaß für die gesamte Familie nichts im Wege steht. Jugendliche unter 14 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden, für die Kleinsten im Alter zwischen drei und sechs Jahren gibt es einen speziellen Parcours. Benötigte Kleidung: Bequeme Freizeitbekleidung und Turnschuhe oder leichte Bergschuhe.

Stammgästewoche im Wohlfühlhotel Lena, Plaus
Stammgästewoche "Oktoberwonnen"
7 Übernachtungen Wohlfühl-Zimmer Margerite

pro Person ab

439 Euro

Details
Sandys Bikewochen im Wohlfühlhotel Lena, Plaus
Bikewochen im Herbst
7 Übernachtungen Wohlfühl-Zimmer Margerite

pro Person ab ab

548 Euro

Details