Wandern im Vinschgau - Wanderung Nörderberg, Südtirol

Wandern am Nörderberg im Vinschgau

Der Nörderberg verspricht eine Wanderung inmitten eines herrlichen Panoramas. Umgeben von Nadelwäldern bietet er viel Schatten und ein atemberaubendes Panorama auf den angrenzenden Almen.

Wandern am Nörderberg im Vinschgau, Südtirol

Im Vinschgau gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um fantastische Wanderungen zu unternehmen. Eine atemberaubende Natur kombiniert mit einer herrlichen Bergluft sind hier die ständigen Begleiter.

Der Nörderberg im Vinschgau mit seinen zahlreichen Almen verspricht ein unvergessliches Wandern für die gesamte Familie. Erfrischende dichte Wälder oberhalb des idyllischen Dörfchens Plaus bieten das perfekte Gegenspiel zu den sonnenverwöhnten Hängen des Naturnser Sonnenberges. Die Wanderwege erlauben einen unvergesslichen Ausblick auf das Vinschgau und die zahlreichen umliegenden Gipfel der Texelgruppe, sowie der Ötztaler Alpen.

In nördlicher Richtung gehen die dichten Wälder in satte Almwiesen über, wo man sich bei verschiedenen Einkehrmöglichkeiten mit Südtiroler Spezialitäten verköstigen lassen kann. Beste Wanderzeit ist der Frühling und Sommer.

Über verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten gelangt man auf die Wanderwege des Nörderbergs. Über die modernisierte Seilbahn Aschbach kommen Sie in luftige Höhen von 1.342 Metern und können direkt von dort Ihre Wanderung beginnen. Verträumte Almen, wie die Marzoner Alm oder die Zetn-Alm bieten Einkehrmöglichkeiten und verköstigen mit lokalen Schmankerln.

Sandys Bikewochen im Wohlfühlhotel Lena, Plaus
Bikewochen im Herbst
7 Übernachtungen Wohlfühl-Zimmer Margerite

pro Person ab ab

548 Euro

Details
Stammgästewoche im Wohlfühlhotel Lena, Plaus
Stammgästewoche "Oktoberwonnen"
7 Übernachtungen Wohlfühl-Zimmer Margerite

pro Person ab

439 Euro

Details